Nackenmassage

 






Nackenmassage





In unserer heutigen Zeit, in der man zu viel sitzt, leiden sehr viele Menschen unter Verspannungen im Nacken und unter Nackenschmerzen. Gleiches gilt für die Schultern und den ganzen Schultergürtel.

 

Nackenmassage

Eine Nackenmassage ist dazu geeignet, diese Verspannungen aufzulösen, wodurch sich Schmerzen mildern oder auch im Vorfeld vermeiden lassen.


Bei einer Nackenmassage sitzt unser Gast bequem in einem Massagestuhl, und es ist noch nicht einmal nötig, dass er sich für die Massage freimacht.


Die Massage wird mit leichten Griffen durchgeführt, und nicht, wie man vielleicht vermuten könnte, mit besonders intensiven oder harten Griffen. Einzig auf spürbare Knoten wird ein intensiver Druck ausgeübt, damit sich diese Verhärtungen lösen können.


Idealerweise wärmt man vor der Massage den Nackenbereich und den Schultergürtel leicht auf, vielleicht sogar mithilfe eines Wärmekissens.


Eine richtig durchgeführte und gute Nackenmassage lockert die Muskeln im Schulter- und Nackenbereich und dehnt sie sanft


Obwohl die Massage, wie oben erwähnt, im bekleideten Zustand durchgeführt werden kann, ist es wesentlich angenehmer für den Gast, wenn der Oberkörper frei gemacht wird und der Wellnesstherapeut ein wenig wohlriechendes oder wärmendes Massageöl verwenden kann. Durch die Anwendung auf der blanken Haut entsteht eine wesentlich intensivere entspannende Wirkung und der Erfolg der Wellnessmassage ist wesentlich höher. Unser Wellnesstherapeut reicht Ihnen nach der Massage natürlich gerne ein Handtuch, mit dem Sie das Öl einfach abrubbeln können.

 

Eine solche Nackenmassage wird besonders gerne im Büro durchgeführt, eventuell zusammen mit einer Kopfmassage. Die ideale Dauer sollte mindestens 30 Minuten betragen, damit sich die Muskulatur komplett entspannen kann.

 


 


 

 





Angebotene Massagen






Die Wellnessmassage



Die Wellnessmassage soll Verspannungen im Körper lösen und allgemein das Körpergefühl verbessern. Dadurch soll mehr Lebensfreude gegeben werden, auch mehr Kraft für den Alltag, wodurch der Stress gemildert und besser ausgehalten werden kann.

Die Fußreflexzonen-
massage



Die Fußreflexzonenmassage stimuliert Energiepunkte in den Füßen.




Reflexzonenmassage

Die Hot Stone Massage



Durch die Wärme, die von den Steinen ausgestrahlt wird, stellt sich eine wohlige Entspannung ein. Die Wärme der Steine dringt dabei unter die Haut, regt zum Beispiel die Lymphe an und sorgt dafür, dass Muskeln wieder geschmeidig werden.

Der Geheimtipp für Frauen, die es oft friert!



Die Schokomassage


Eine Schokomassage ist eine umgewandelte Form einer Wellnessmassage. Hierbei wird dem Massageöl Schokolade beigegeben, die dann auf dem ganzen Körper verteilt wird.

 

Durch die Massage wird der Körper entspannt und gewärmt, die Muskeln werden gedehnt, sodass sich Blockierungen und Verspannungen lösen können.





Die Honig-Massage



Honig ist seit Jahrtausenden bekannt für seine besonders günstige Wirkung für die Haut.

Die Joghurt-Massage


Joghurt kann man nicht nur essen, man kann ihn auch für eine Massage verwenden. Er wird dazu sanft erwärmt und mit dem Massageöl vermengt, sodass er leicht auf den Körper aufgetragen werden kann. Der Joghurt kann so seine wohltuende Wirkung auf die Haut ausüben.


Das Traubenkernpeeling


Man führt ein solches Ganzkörperpeeling mit einer von uns selbst hergestellten Peelingcreme her, in der Traubenkerne als Peelingmittel sind. Ein Peeling sorgt dafür, dass Hautschuppen von der Haut abgetragen werden und Hautuntereinheiten schonend entfernt werden.


Durch die enthaltenen Traubenkerne und deren Inhaltsstoffe wird die Haut sehr zart und weich, gleichzeitig wird sie für Tage im Voraus gepflegt.Traubenkernpeeling



Die Bürstenmassage


Die Bürstenmassage stimuliert die Haut durch die nicht allzu harten Borsten der Massagebürste. Sie wird auf trockener Haut ausgeführt, dabei finden eine oder zwei Bürsten gleichzeitig ihren Einsatz.

Bürstenmassage

Die Aromaölmassage


Man führt ein solches Ganzkörperpeeling mit einer von uns selbst hergestellten Peelingcreme her, in der Traubenkerne als Peelingmittel sind. Ein Peeling sorgt dafür, dass Hautschuppen von der Haut abgetragen werden und Hautuntereinheiten schonend entfernt werden.


Durch die enthaltenen Traubenkerne und deren Inhaltsstoffe wird die Haut sehr zart und weich, gleichzeitig wird sie für Tage im Voraus gepflegt.


Aromamassage

Das Kaffeepeeling


Man führt ein solches Kaffeepeeling mit einer von uns selbst hergestellten Peelingcreme her, in der frischer Kaffeesatz als Peelingmittel verwendet wird. Ein Peeling sorgt dafür, dass Hautschuppen von der Haut abgetragen werden und Hautuntereinheiten schonend entfernt werden.


Durch den enthaltenen Kaffee und dessen Inhaltsstoffe wird die Haut sehr zart und weich, gleichzeitig wird sie für Tage im Voraus gepflegt.Kaffeepeeling





Bitte beachten Sie:

Alle hier aufgeführten Leistungen sind reine Wellnessanwendungen. Es werden keine medizinischen Massagen durchgeführt!