Massage – Geschenkgutscheine

Sie suchen noch ein ausgefallenes Geschenk, zum Beispiel für den Geburtstag, für Weihnachten, für den Valentinstag oder den Muttertag? Eventuell ist dann ein Massage-Gutschein genau das Richtige!

Ein Gutschein für eine Massage

Ein Gutschein für eine Massage

Mal unter uns: wer hätte nicht gern eine Wellness-Massage?

 

Jede unserer Massagen, sei es eine „einfache“ Wellnessmassage, eine Hot Stone Massage, eine Schokomassage, eine Honigmassage oder eine Joghurtmassage, wird bestimmt ein Volltreffer für den lieben Menschen, dem Sie etwas Ausgefallenes schenken wollen.

 

Sie können über unsere Bestellseite einen solchen Gutschein bestellen, wir schicken den Gutschein dann an Ihre Adresse – Sie haben dann damit ihren großen Auftritt!

Bestellen Sie hier Ihren Gutschein!
Oder rufen Sie mich an unter
0151 624 02 101

Wie lange ist der Gutschein gültig?

Gutscheine sind 3 Jahre lange gültig, der Beschenkte muss sich also nicht beeilen, um seine Wellnessanwendung zu bekommen. Vielmehr nimmt er die Wellnessmassage genau dann, wann er sie am besten braucht.

Wie lange dauert der Versand des Gutscheins?

Der Gutschein sollte innerhalb von drei Werktagen bei Ihnen sein, normalerweise dauert es aber nur einen Tag.

Wie bezahle ich den Gutschein?

Sie überweisen das Geld einfach auf unser Konto.
Analog dazu können Sie auch per PayPal bezahlen.

Bitte beachten Sie aber:
Der Gutschein ist erst gültig, nachdem die Zahlung eingegangen ist!

 

Besonders gerne werden Gutscheine zum Muttertag verschenkt.

Einmal im Jahr ist Muttertag, obwohl eigentlich jeder Tag Muttertag sein sollte.
Aber gerade an diesem einen Muttertag schenken viele Menschen ihrer Mutter etwas besonderes.
Wie wäre es, wenn Sie am nächsten Muttertag ihre Mutter mit einer wohltuenden Wellnessmassage überraschen?

Wann der Gutschein eingelöst wird, ist nicht wichtig, ebenso ist es unwichtig, wo die Wellnessmassage letztendlich stattfinden wird – ob zu Hause, in einem Hotel oder im Büro: wir kommen überall hin!

 

Und da wir gerade bei Muttertag waren: es gibt auch noch den Vatertag!

Obwohl der Vatertag natürlich nicht der Vatertag ist, wird er doch inzwischen trotzdem von den meisten Menschen in Deutschland als Vatertag gefeiert. Was halten Sie davon, wenn Sie ihrem Ehegatten oder ihrem Vater eine Wellnessmassage schenken? Sicherlich ist dies etwas, woran er nie gedacht hat! Die Überraschung wird Ihnen gelingen!

 

Aber Anlässe, etwas zu verschenken und jemanden eine Freude zu machen, gibt es viele. Denken Sie zum Beispiel auch an den Namenstag, an Weihnachten, an eine Hochzeit, dem Geburtstag, einer Geburt, einfach so als Dankeschön oder als Überraschung.

 

Mit einem Gutschein für eine Wellnessmassage liegen Sie bei uns immer richtig!

Ruhe finden

Ruhe finden

Bitte beachten Sie:

Alle hier aufgeführten Leistungen sind reine Wellnessanwendungen. Es werden keine medizinischen Massagen durchgeführt!

"Limesthermen Aalen" ist ein geschützter Begriff der Limesthermen in Aalen. Die angebotenen Anwendungen werden im Massageraum 1 der Thermen in Aalen durchgeführt.